Österreich
Secure Your Business
 

CIS-Lehrgang: ISO 20000 Consultant

 

Die Inhalte dieses dreitägigen Seminars entsprechen den Richtlinien des itSMF UK.

 


Zielgruppe:

  • ITIL-Verantwortliche, Projektmanager, Consultants, die Organisationen nach ISO 20000 ausrichten und / oder auf eine ISO-20000-Zertifizierung vorbereiten.

  • Externe oder interne Auditoren, die Audits oder Assessments innerhalb von Organisationen durchführen wollen: sowohl in der Vorbereitungsphase für eine ISO-20000-Zertifizierung als auch im laufenden Betrieb zur Überwachung der Normkonformität.

Nutzen:

  • Als ISO 20000 Consultant vereinen Sie Fachwissen über IT-Prozesse mit der Kompetenz, ein Managementsystem nach ISO 20000 zu implementieren, zu steuern und ständig zu verbessern sowie die Integration mit anderen ISO-Standards zu vollziehen. 

  • Mit dieser Qualifikation erfüllen Sie die Voraussetzungen, um Systemverantwortung zu tragen. Oftmals ein Sprungbrett für die weitere IT-Karriere.

Voraussetzungen:

  • ITIL Foundation Certificate in IT Service Management (ITSM) 

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten 

  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der IT 

  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in Implementierung / Betrieb von Service-Management-Prozessen oder -Projekten

Abschluss: 

 

Absolventen dieses Lehrgangs erhalten ein offizielles “ISO 20000 Consultant Certificate” von itSMF UK und CIS. Sie sind in der Lage durch ihr tiefes Wissen die Anforderungen der ISO 20000 in einer Organisation zu implementieren, diese auf die Zertifizierung vorzubereiten und den kontinuierlichen Verbesserungsprozess innerhalb der Organisation effizient voranzutreiben.

 


Agenda:

 

Tag 1

  • Einführung: Hintergründe der ISO 20000, Zertifizierungsschema 

  • ISO 20000 Part 1 in Detail (1): Terminology, the Management System, Planning and Implementing Service Management and New and Changed Services 

  • ISO 20000 Part 1 in Detail (2): Service Delivery Processes 

  • Assignment 1 and Review 

  • ISO 20000 Part 1 in Detail (3): Relationship, Resolution, Control and Release Processes, Objectives and Relationships

  • Probetest Multiple-Choise (1) 

Tag 2

  • Wiederholung 

  • ISO 20000 Part 2: Detail and Application 

  • ISO 20000 Part 2: Detail and Application (cont’d) 

  • Overview of Scoping and Eligibility Issues ISO 20000: Using it and Achieving it 

  • Individual Written Sample Assignment 

  • Probetest Multiple Choise (2) und Review

Tag 3

  • Review Individual Sample Written Assignment 

  • Typical Toolsets in Use 

  • Scoping Issues: details 

  • Assignment 2 

  • Prüfung: Written Assignment 

  • Prüfung: Multiple Choice


ISO 20000 Consultant: Überblick, Anmeldung

 

 
 
CIS - Certification & Information Security Services (Schweiz) AG T +41 79 3348779 office.ch@cis-cert.com Impressum

AGB